veranstaltung

BI-MU wächst

466 ausstellende Unternehmen haben bereits ihre Teilnahme an der 32. BI-MU vom 14. bis 17. Oktober 2020 auf dem Messegelände von Fieramilano Rho bestätigt. Mit 21.300 belegten Quadratmetern Nettoausstellungsfläche ist die vorbestellte Teilfläche im Vergleich zur letzten Veranstaltung um zehn Prozent gewachsen.

Zufriedenstellender Verlauf der Teilnahmebestätigungen für die 32. BI-MU: Bereits zehn Monate vor Beginn sind es über 460 Aussteller.

Zufriedenstellender Verlauf der Teilnahmebestätigungen für die 32. BI-MU: Bereits zehn Monate vor Beginn sind es über 460 Aussteller.

Termin: BI-MU

14. – 17. Oktober 2020
Mailand
www.bimu.it

Nicht nur Werkzeugmaschinen zur Abtragung, Umformung und additiven Fertigung, Roboter, digital manufacturing und Automationssysteme sowie Schlüsseltechnologien, sondern auch Zulieferung und Logistik sind das Herz der neuen BI-MU, die somit digitale Technologien für eine nachhaltige Produktion präsentiert. „Die 32.BI-MU ist ein unerlässliches Event für jene Nutzer, die in Italien für das gesamte Jahr 2020 drei unterschiedliche Steuererstattungsansprüche – an Investitionen in Produktionstechnologien, Software und R&D gebunden – in Anspruch nehmen können. Sicherlich ist der Rahmen nicht so positiv wie der der vergangenen Ausgabe, aber unser Ziel als Veranstalter ist es, das gleiche zufriedenstellende Ergebnis von vor zwei Jahren zu erreichen“, erläutert Alfredo Mariotti, Generaldirektor von Messeorganisator Ucimu-Sistemi per Produrre.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land