Zwei auf einen Streich

Kjellberg präsentiert auf der Blechexpo neue Produkte zum Schneiden und Schweißen sowie Leistungen aus dem Bereich Anlagen- und Maschinenbau. In den Bereichen Plasmaschneidtechnik und Schweißtechnik werden dem Fachpublikum gleich zwei neue Anlagen vorgestellt.

Beste Schneidergebnisse mit den Smart Focus-Anlagen.

Beste Schneidergebnisse mit den Smart Focus-Anlagen.

Nach ihrer Markteinführung im Jahr 2014 wird die Plasma-Reihe Smart Focus um eine neue Anlage erweitert und damit der Einsatzbereich für präzise und effiziente Plasmaschnitte ausgebaut. Für eine sehr hohe Schnittqualität sorgt auch bei der neuen Smart Focus-Anlage die patentierte Contour Cut-Technologie.

Die zweite Neuvorstellung gibt es im Bereich Schweißtechnik: Das Potential der neuen Plasmaschweißstromquelle für das Verbindungsschweißen und Beschichten wird anhand ihrer besonders bedienerfreundlichen Prozesssteuerung demonstriert.

Die Besucher können sich bei Vorführungen auf dem Kjellberg-Messestand von der Qualität der Ergebnisse und den Geschwindigkeiten der Schneid- und Schweißanlagen überzeugen. Beim Hochleistungs-WIG-Prozess „InFocus“ werden z. B. laserähnliche Nähte und gleichmäßige Nahtoberflächen bei Schweißgeschwindigkeiten von bis zu 15 m/min erreicht. Dieses Verfahren ist u. a. für Anwender aus dem Fahrzeugbau von großem Interesse.

Die Ausstellung wird abgerundet durch die Präsentation eines neues InFocus-Brenners, der HiFocus-Plasmareihe, des Kjellberg-Lasers XFocus und von Leistungen aus dem Bereich Anlagen- und Maschinenbau. Kjellberg Finsterwalde zeigt demnach auf der Messe vielfältige Kompetenzen und Lösungen für die metallverarbeitende Industrie – vom Verbindungs- und Auftragschweißen über das Plasma- und Laserschneiden bis hin zum Anlagen- und Maschinenbau.

Halle 5, Stand 5110

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land