branchengeschehen

Neues „Experience Center“ eröffnet

LVD hat ihr neues „Experience Center“ (XP Center) am Hauptsitz des Unternehmens in Gullegem (Belgien) eröffnet. Die moderne, 2.500 m² große Einrichtung soll dazu beitragen, die Blechbearbeitung weiterzuentwickeln, indem sie die Besucher mit Technologie, Lösungskonzepten und Fachwissen in einem innovativen Umfeld in direkten Kontakt bringt, was das Lernen und die Zusammenarbeit fördert.

LVD hat ihr neues 2.500 m² großes „Experience Center“ am Unternehmens-Hauptsitz in Gullegem eröffnet.

LVD hat ihr neues 2.500 m² großes „Experience Center“ am Unternehmens-Hauptsitz in Gullegem eröffnet.

Das XP Center ist aus einer umfassenden Renovierung und erheblichen Erweiterung der ehemaligen Vorführanlage von LVD entstanden, um dem Besucher einzigartige Erfahrungen zu vermitteln. Die Besucher erleben nun Anlagen und Prozesse der nächsten Generation aus allen Produktreihen, Lösungskonzepte zur Automatisierung, Touchscreen-Steuerungstechnik, Software und eine flexible, Industrie 4.0 taugliche Anlage, die veranschaulicht, was in einer integrierten Smart Factory möglich ist.

LVD-Hauptsitz in Gullegem.

LVD-Hauptsitz in Gullegem.

„Das XP Center ist mehr als ein Produkt-Showroom und eine Schulungsanlage“, sagte Carl Dewulf, Präsident und Geschäftsführer von LVD. „Wir haben einladende Räumlichkeiten für die Besucher geschaffen, damit diese die Technologien zur Blechbearbeitung und die Marke LVD auf ganz neue Art und Weise erleben können. Es geht darum, Lösungskonzepte zu entdecken, Verbindungen zu knüpfen und ein Umfeld bereitzustellen, um Partnerschaften und Ideen zu pflegen, welche den Industriezweig vorantreiben werden.“

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land