veranstaltung

Erfolgreiche Premiere der 1. TECH.CON in Dornbirn

Vom 30. November bis 1. Dezember 2022 machte die Erstdurchführung der TECH.CON das Messequartier Dornbirn zum Treffpunkt von Industrie-, Gewerbe- und Produktionsbetriebe in der Vier-Länder-Region. Die Weiterentwicklung und Neukonzeption fanden bei BesucherInnen und AusstellerInnen großen Anklang.

Das Fachmessedoppel gab AusstellerInnen und BesucherInnen die Möglichkeit, topaktuelles Wissen zu erlangen und sich breit zu vernetzen. (Bilder: Messe Dornbirn/Udo Mittelberger)

Das Fachmessedoppel gab AusstellerInnen und BesucherInnen die Möglichkeit, topaktuelles Wissen zu erlangen und sich breit zu vernetzen. (Bilder: Messe Dornbirn/Udo Mittelberger)

Termin: TECH.CON 2023

20. – 21. September 2023
Dornbirn
https://techcon.messedornbirn.at/

Zwei Tage lang standen Fachkompetenz, Qualität der Produkte und die persönlichen Gespräche im Fokus der BesucherInnen im Messequartier Dornbirn. Mit der Premiere der TECH.CON ist es gelungen, die Unternehmen noch stärker miteinander zu vernetzen und als Plattform die B2B-Beziehungen in der Region zu unterstützen. Die Fachmesse bildet die gesamte Zulieferkette ab und bündelt die Kompetenzen verschiedenster Branchen an einem Ort. Sie bietet die Möglichkeit für GeschäftsführerInnen, ProduktentwicklerInnen, EinkäuferInnen, KonstrukteurInnen und EntscheiderInnen sich mit den passenden PartnerInnen zu vernetzten, um einzelne Komponenten, Produktionsabläufe oder Gesamtlösungen für ihr Industrieunternehmen zu optimieren. „Es freut uns sehr, dass wir mit der Weiterentwicklung der TECH.CON eine Netzwerkplattform für HerstellerInnen und AnwenderInnen der verschiedensten Branchen schaffen konnten. Ein besonderer Dank gilt unserem Fachbeirat, der mit den Kompetenzen aus regionalen Unternehmen die Neukonzeption wesentlich mitgestaltet hat,“ so Mirjam Hollenstein, Projektleiterin der TECH.CON.

Mehrwert für BesucherInnen und AusstellerInnen

Gleichzeitig zur TECH.CON fand in der Nachbarhalle die W3+ Fair Rheintal statt. Mit ihrem einzigartigen Cross-Industry-Konzept brachte die Netzwerkmesse im Messequartier Dornbirn schon zum dritten Mal die Enabling Technologies rund um Optik, Photonik, Elektronik und Mechanik zusammen – fach- und länderübergreifend. „Durch den Schulterschluss mit der W3+ Fair Rheintal haben wir einen Mehrwert für alle Beteiligten geschaffen. Das Fachmessedoppel gab AusstellerInnen und BesucherInnen die Möglichkeit, ganz einfach topaktuelles Wissen zu erlangen und sich breit zu vernetzen“, zeigt sich Sabine Tichy-Treimel, Geschäftsführerin der Messe Dornbirn, erfreut über die gelungene Premiere des Fachmessedoppels. „Wir werden diesen Weg weiter gehen und freuen uns auf die nächste TECH.CON am 20. und 21. September 2023 im Messequartier Dornbirn“, so Tichy-Treimel weiter.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land