branchengeschehen

Schwarze-Robitec erweitert Geschäftsführung

Als Doppelspitze in die Zukunft – der Rohrbiegemaschinenhersteller Schwarze-Robitec setzt ab sofort auf zwei Geschäftsführer. Gemeinsam werden künftig Philipp Knobloch, langjähriger Mitarbeiter und zuletzt Global Sales Director und der bisher alleinige Geschäftsführer Bert Zorn die Geschicke des Kölner Maschinenbauunternehmens leiten.

Der Rohrbiegespezialist Schwarze-Robitec wird künftig von Bert Zorn (li.) und Philipp Knobloch geleitet.

Der Rohrbiegespezialist Schwarze-Robitec wird künftig von Bert Zorn (li.) und Philipp Knobloch geleitet.

Von „Heavy- Duty“-Maschinen für die Schiffbau- und Offshore-Industrie bis hin zu Rohrbiegemaschinen für Luft- und Raumfahrt und die Automobilindustrie deckt der Kölner Rohrbiegespezialist Schwarze-Robitec ein umfangreiches Spektrum der Rohrbiegetechnik für unterschiedlichste Branchen ab. Das international agierende Unternehmen vereinbart die hohen Qualitätsansprüche der Kunden und stetig steigenden Anforderungen in einem komplexen Umfeld, indem es modernste Rohrbiegetechnologie mit individuellen Konfigurationsmöglichkeiten verknüpft. Um die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse dauerhaft sicher erfüllen zu können, verstärkt der Experte für leistungsstarke Biegelösungen nun mit Philipp Knobloch die Geschäftsleitung.

Ein starkes Duo an der Spitze

Philipp Knobloch ist seit 2014 im Unternehmen und war lange Jahre als Sales Manager für den Verkauf auf nationaler und internationaler Ebene verantwortlich. Im Jahr 2021 übernahm er im Vertrieb als Global Sales Director das operative Geschäft von Schwarze-Robitec. Mit dem Aufstieg in die Geschäftsführung des international agierenden Spezialisten für Kaltbiegemaschinen verbindet er ganz klare Ziele: „Die Trends hin zur Automatisierung sämtlicher Abläufe in der Industrie bringen zahlreiche Veränderungen unserer Kundenmärkte mit sich. Für mich stellt dies eine spannende Aufgabe dar und ich freue mich über die Chance, meine Ideen einzubringen und zusammen mit meinem Team Lösungskonzepte zu entwickeln. Jeder Kunde hat schließlich andere Anforderungen an seine Rohrbiegelösung“.

Bert Zorn, langjähriger Geschäftsführer von Schwarze-Robitec ergänzt: „Die Geschäftsführung mit Philipp Knobloch zu erweitern, war für mich der nächste logische Schritt. Neben seiner fachlichen Expertise schätze ich unsere langjährige Zusammenarbeit auf vertrauensvoller Basis. Gemeinsam bilden wir eine Synergie, mit der wir unser Unternehmen optimal für die Zukunft aufstellen“. Ziel der strategischen Änderung der Geschäftsführung ist es, noch näher am Kunden zu sein und bedarfsgerechte, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Mit der langjährigen, branchenübergreifenden Erfahrung von Bert Zorn und dem ausgeprägten vertrieblichen Know-how von Philipp Knobloch ist sich das starke Duo sicher, den kommenden Herausforderungen der Zielbranchen bestens gewachsen zu sein.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land